Isabella Gabriel ist vorwiegend im Öffentlichen Baurecht sowie den benachbarten Rechtsgebieten tätig.

Vor ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin absolvierte sie ein verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium zur Magistra der Verwaltungswissenschaften (Mag. rer. publ.).

Bereits während ihres Studiums erhielt Frau Gabriel im Rahmen einer Nebentätigkeit Einblicke in die Organisation eines im Tiefbau tätigen Unternehmens, das auf Wasserbau spezialisiert ist.

Isabella Gabriel ist seit März 2020 angestellte Rechtsanwältin bei STKAUTZ RECHTSANWÄLTE.

Vita

  • 2009 – 2016 Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Katholischen Universität Löwen (Belgien)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Reed Smith, München
  • 2017 – 2019 Rechtsreferendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts München mit Stationen in Augsburg, Speyer und Kapstadt (Südafrika) 
  • 2018 – 2019 Verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer mit dem Abschluss Magistra der Verwaltungswissenschaften
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht bei Univ.-Prof. Dr. Joachim Wieland, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
  • Freie Mitarbeiterin beim Münchener Examenstraining an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2019 – 2020 Rechtsanwältin bei LUTZ | ABEL
  • Seit 2020 Rechtsanwältin bei STKAUTZ RECHTSANWÄLTE

Mitgliedschaften

rechtsanwaltskammer muenchen logo
deutscher anwaltverein logo

E-Mail: gabriel@stkautz.de